"20er Jubiläum": Zammer Krampusrunde veranstaltet Zeltfest

"Baaam 20" - 20 Jahre Krampusrunde Zams: Die anwesenden Mitglieder, Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf eine tolle Partynacht in Zams.
  • "Baaam 20" - 20 Jahre Krampusrunde Zams: Die anwesenden Mitglieder, Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf eine tolle Partynacht in Zams.
  • hochgeladen von Julian Wiederin

Im Rahmen des 20-jährigen Bestandsjubiläum lädt die Krampusrunde Zams zum Zeltfest am Venetparkplatz in Zams.

ZAMS (wiedl). "Baaam 20" - unter diesem Motto geht am 7. November am Venetparkplatz die 20-Jahrfeier der "Zammer Krampeler" über die Bühne. Das Rätselraten und Warten auf weitere Fakten hat nun ein Ende: "Das Geheimnis ist gelüftet", verkündete Daniel Wolf bei der Event-Präsentation stolz. Drei hochkarätige Musikgruppen und 1400 (!) Plätze im Festzelt garantieren ein Event der Extraklasse. Auf der Bühne live performen werden dann die Rock´n Roller von "CCR Projekt", die bekannten Austro-Popper "Die Drei" und das Helene Fischer-Double "Jenny". Als die "Crème de la Crème der österreichischen Musikszene" würdigte auch Walter Sprenger die Top-Acts und verriet, dass man sich finanziell vor keinen Kosten gescheut habe. Die Tickets sind ab sofort für 18 Euro an den Vorverkaufsstellen (Eni Station Venier, Luzian Bouvier, Der Grissemann, Sport Burtscher Ried) erhältlich und beinhalten neben dem Eintritt ein Freigetränk im Festzelt. Die Restkarten werden dann an der Abendkasse um 20€ angeboten.

Erfolgsgeschichte findet Höhepunkt

"Begonnen haben wird 1995 mit zwei Glühweinkochern und 25 Leuten", blickt Wolf mit schmunzelnder Miene in die Vergangenheit zurück. Was dann Jahr für Jahr folgte, gleicht einer wahren Erfolgsgeschichte. Heute ist der Krampusumzug, der sich am 21. November 2015 zum zwanzigsten Mal jährt, eines der größten Feste im Tiroler Oberland und zieht tausende Besucher an. Über 130 Helfer sind bei der Veranstaltung im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren. Das Jubiläum, das mit eigens kreiertem Bier, Umzug und Festzelt gefeiert wird, bezeichnete Wolf als "Erfolg, der jetzt seinen Höhepunkt findet".

Ungewisse Zukunft

Was nach der "Party des Jahres" folgt, steht noch in den Sternen. Der aktuelle Vorstand, der maßgeblichen Anteil am großen Erfolg der "Krampeler" hat, wird sich in naher Zukunft zurückziehen. "Das Zepter wird dann an die Jungen übergeben", erläutert Daniel Wolf, der seit der Geburtsstunde der Krampusse an Bord ist. In welchem Ausmaß und in welcher Größenordnung der Zammer Krampuslauf dann fortgeführt wird, weiß man in den Reihen der Nachfolger noch nicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen