Bericht über Adventkonzert im Stadtsaal
A Stille Zeit - Adventkonzert im Stadtsaal

Generalprobe : Frau Christina Sprenger versteht es ausgezeichnet, in  den Kindern die Freude am Singen zu wecken.
8Bilder
  • Generalprobe : Frau Christina Sprenger versteht es ausgezeichnet, in den Kindern die Freude am Singen zu wecken.
  • Foto: Archiv Chorgemeinschaft
  • hochgeladen von Silvia Bangratz

A Stille Zeit - Adventkonzert der Chorgemeinschaft Sängerbund Landeck

Besinnlich und fröhlich eingestimmt wurden die Besucher des Adventkonzertes der Chorgemeinschaft Sängerbund Landeck am 8. Dezember 2018 im Stadtsaal. Chorleiterin Atti Pahl war es gelungen, ein ansprechendes Programm zusammenzustellen. Neben traditionellen heimischen Weihnachtsliedern wurde auch afrikanisches und chilenisches Liedgut zu Gehör gebracht. Zwischen den Liedblöcken erklangen wunderschöne festlich-feierliche Weisen des Blechbläserensembles der Musikkapelle Zams. Für herzerwärmende, fröhliche Stimmung sorgten die Kinder der 3. und 4. Schulstufe der VS Urgen, unter der Leitung von Frau Christina Sprenger. Mit spürbarer Freude überzeugten die Kids sowohl mit unglaublicher Musikalität, als auch mit erstaunlichem Rhythmusgefühl! Mit ihren herzerfrischenden Liedern und Instrumenten gelang es ihnen, alle Zuhörer zu berühren und zu begeistern ! Die stimmungsvollen, zum Nachdenken anregenden Texte, vorgetragen von Martina Weißkopf, rundeten das Programm in gelungener Weise ab, das mit dem gemeinsam gesungenen Andachtsjodler seinen Abschluss fand und von den zahlreichen Besuchern mit regem Applaus bedacht wurde.

Für unsere Chorgemeinschaft gibt es einen Wermuthstropfen : Chorleiterin Atti Pahl muss aus beruflichen Gründen den Chor abgeben und nun wäre unser größter Weihnachtswunsch, dass sich jemand findet, der den Chor weiterhin leitet.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Anzeige
Das Freizeitticket bietet Familien ein ganzes Jahr lang Action und Spaß in Tirol!
2

Winter & Sommer
Urlaub daheim mit dem Freizeitticket Tirol

TIROL. Am 1. Oktober beginnt das neue Freizeitticket-Jahr! Das Freizeitticket Tirol garantiert ein ganzes Jahr lang – Winter und Sommer – viele tolle Freizeitvergnügen und sportliche Action für die ganze Familie bei 33 Bergbahnen & Kleinliften, 14 Freibädern & Seen, 6 Hallenbädern, 11 Eislaufplätzen und 13 Museen. Das Konzept des Freizeitticket Tirol ist in dieser Form und zu diesem Preis einzigartig in Österreich. Der Erfolg der letzten Jahre spricht dafür, 63.000 Tirolerinnen und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen