Ableben von Pater Hermann Gasser

Pater Hermann ist am 11. August 2018 im 88. Lebensjahr verstorben.
  • Pater Hermann ist am 11. August 2018 im 88. Lebensjahr verstorben.
  • Foto: Universität Innsbruck
  • hochgeladen von Daniel Schwarz

LANDECK. Pater Hermann ist am 11. August 2018 im 88. Lebensjahr verstorben. Er war von 1979 bis 1994 Pfarrer von Perjen und hat die seelsorglichen Tätigkeiten im Kloster Perjen wahrgenommen. Darüber hinaus war er Feuerwehrkurat von Landeck und genoss großes Ansehen bei den Florianijüngern. Er war auch im Landecker Vereinsleben verwurzelt. So war er aktiv bei der „Schrofensteiner-Ritter Tafelrunde“ tätig. Seine menschliche, gesellige und humorvolle Art bleiben unvergessen. Pater Hermann war aufgeschlossen, verständnisvoll und bei der Bevölkerung sehr beliebt. Im Jahre 1996 hat die Stadt Landeck Pater Hermann mit dem Ehrenzeichen ausgezeichnet.

Am Donnerstag, den 16. August 2018, um 10 Uhr, wird der Auferstehungsgottesdienst in der Jesuitenkirche, Karl-Rahner-Platz 2, in Innsbruck gefeiert. Anschließend wird Pater Hermann auf dem Klosterfriedhof bestattet.

Die Stadt Landeck wird Pater Hermann stets in großer Dankbarkeit ein ehrendes Andenken bewahren. Seine Weltoffenheit, sein Humor und sein Lachen werden immer in Erinnerung bleiben, so Bürgermeister Dr. Wolfgang Jörg.

Wo: Landeck , 6500 Landeck auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen