Arlberg: "Gallus" 3 im Dienst

Der Notzarthubschrauber "Gallus 3" hat in St. Anton am Arlberg den Winterdienst aufgenommen
  • Der Notzarthubschrauber "Gallus 3" hat in St. Anton am Arlberg den Winterdienst aufgenommen
  • Foto: Kai Münzenmayer
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ST. ANTON. Mit Anfang Dezember ging der am Heliport St. Anton am Arlberg stationierte Notarzthubschrauber „Gallus 3“ in den Winterdienst. Somit fliegen auch in diesem Winter zwei „Gallus“-Notarzthubschrauber vom Typ EC135 am Arlberg. In Zürs ist „Gallus 1“ der Flugrettung Vorarlberg stationiert. Die Einsätze von „Gallus 3“ werden von der Leitstelle Tirol in Innsbruck koordiniert. Jene von „Gallus 1“ von der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle Vorarlberg in Feldkirch. Beide sind über die Notrufnummer 144 erreichbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen