Atelier im Kårrnerwaldele: Finissage der Ausstellung von Michael Schneider

Michael Schneider gilt als Pionier des Polymerdrucks und erhielt dafür 2005 den Theodor-Körner-Preis.
  • Michael Schneider gilt als Pionier des Polymerdrucks und erhielt dafür 2005 den Theodor-Körner-Preis.
  • Foto: Archiv/Tamerl
  • hochgeladen von Marion Prieler

Am Samstag, dem 11. Jänner, findet ab 19.30 Uhr die Finissage der Ausstellung von Michael Schneider im Atelier im Kårrnerwaldele in Graf (Gemeinde Grins) statt.
Es gibt besondere Spezialitäten: eine Führung durch die Ausstellung des Landecker Künstlers mit internationalem Namen, dazu japanische Miso-Suppen (zubereitet von seiner Lisi – sie lebten ja einige Zeit in Japan). Es wird eingeladen zum gemütlichen Beisammensein am 4eckigen Tisch in geselliger Runde, bei der die Finissage auch etwas zur Vinissage, Bierage, Saftlage "ausarten" kann.

Lesen Sie dazu auch:
Vernissage und Performance im Karrner Waldele

Wann: 11.01.2014 19:30:00 Wo: Atelier im Kårrnerwaldele , Graf 135, 6500 Grins auf Karte anzeigen
Autor:

Marion Prieler aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.