Naherholungsgebiet Venet - Landeck - Zams
Ein genussvoller Abend in der Venet- Gipfelhütte

Bild 01: Südseite der Gipfelhütte
22Bilder
  • Bild 01: Südseite der Gipfelhütte
  • Foto: © by Ing. Günter Kramarcsik
  • hochgeladen von Günter Kramarcsik

Die Bezeichnung Hütte ist eine starke Untertreibung, denn sie ist einem Hotel in Bezug auf Ausstattung und Komfort in Nichts nachstehend! Großartig ist jedoch der Standort welcher diese grandiose Alpenresidenz, ein Stück der Sonne und mit Tirols 1. Volkssternwarte den Sternen noch näher kommt.

Eine grandiose Aussicht mit einem 360°- Panorama ist bei Schönwetter auch der Garant dafür, großartige Morgen- bzw. Abenddämmerungen bzw. Sonnen- Auf- und Untergänge zu erleben.

Was alles man in der Sternwarte zu sehen bekommt könnt ihr hier nachlesen bzw. anschauen:
Faszination Sternenhimmel – Sternwarte Venet
bzw.
Terra Raetica unter Sternen

Zusatzinformationen zur Gipfelhütte findet ihr auch hier:  
VENETGIPFELHÜTTE ist ein Bergerlebnis der besonderen Art

Seit Sommer 2018 kann man auf der Südseite wo man auf fünf Kilometern im Winter per Rodel ins Tal braust, am Samstag und Sonntag auf den "TobiCart" umsteigen und bis zu Mittelstation der Doppelsesselbahn Süd in das Tal brausen. Gestartet wird an der Bergstation der Venetbahn. In selbst gewähltem Tempo geht es dann 5 km Richtung Fließ bis zur Mittelstation. Von dort kommt man dann bequem per Sessellift zum Ausgangspunkt am Panorama Restaurant zurück.
Mehr Information findet man hier:
DIE DREIRÄDRIGEN GO-CARTS GARANTIEREN HÖCHSTEN FAHRSPASS

Seit vergangenen Herbst gibt es eine weitere Bereicherung des Freizeitangebots mit dem Venet- Bob. Mehr Informationen dazu findet ihr hier:
Venet Bob – die Alpenachterbahn
oder ihr fährt im Film mit.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

22 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen