Freiwillige Feuerwehr Pfunds
Fahrzeugsegnung und Fahnenweihe

BFI Greuter Thomas, BM Schuchter Rupert, LR Univ.-Prof. DI Dr. Bernhard Tilg, ABI Nardin Rainer (v.l.).
2Bilder
  • BFI Greuter Thomas, BM Schuchter Rupert, LR Univ.-Prof. DI Dr. Bernhard Tilg, ABI Nardin Rainer (v.l.).
  • Foto: FF Pfunds
  • hochgeladen von Daniel Schwarz

PFUNDS. Das Jahr 2019 kann als bedeutendes Jahr in die Feuerwehrgeschichte Pfunds eingehen. Das moderne Allradfahrzeug erweitert den bisherigen Fuhrpark enorm und die neue Fahne soll in Zukunft immer wieder in den Mittelpunkt des Vereinslebens gerückt werden und innerhalb der Wehr gehegt, gepflegt und geschätzt werden.

Feierliche Einweihung

Die Feuerwehrfahne und das Kleinlöschfahrzeug wurden von Dekan Franz Hinterholzer feierlich geweiht und ihrer Bestimmung übergeben. Es bot sich allen Interessierten die Gelegenheit, die neue Fahne und besonders das neue Feuerwehrauto KLF-A aus der Nähe unter die Lupe zu nehmen.

Rauschendes Fest

Anschließend lud der Kommandant der Feuerwehr Pfunds alle Ehrengäste, die Bevölkerung und alle Vereine zum Sommernachtsfest in das Gerätehaus ein!
Die Feuerwehr Pfunds bedankt sich bei allen Gönnern für die Spenden, bei den Patinnen und beim Land Tirol für die Mithilfe bei der Finanzierung des Feuerwehrfahrzeuges.

BFI Greuter Thomas, BM Schuchter Rupert, LR Univ.-Prof. DI Dr. Bernhard Tilg, ABI Nardin Rainer (v.l.).
Feierlicher Festakt in Pfunds.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen