Großbrand eines Hotels in Pfunds

Meterhoch schlugen die Flammen aus dem Dachstuhl.
5Bilder

PFUNDS. Ein Großbrand in Pfunds hat in der Nacht auf den Ostermontag das Hotel Sonne im Ortsteil Stuben schwer beschädigt. Der Dachstuhl des Hotels wurde bei dem Feuer fast zur Gänze zerstört und die oberen Stockwerke durch den Rauch und das Löschwasser stark in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand.

Sonntag Abend gegen 23 Uhr brach das Feuer aus. Zuerst löste eine Brandmeldeanlage aus, dann gingen auch mehrere Notrufe bei der Leitstelle Tirol ein, dass der Dachstuhl in Flammen steht. Binnen kürzester Zeit wurden die Feuerwehren von Pfunds, Nauders, Tösens, Serfaus und Landeck zum Einsatzort alarmiert. 120 Feuerwehrleute standen stundenlang im Löscheinsatz. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich keine Gäste mehr im Hotel. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Polizei hat ihre Ermittlungen bereits aufgenommen.

Autor:

ZOOM TIROL + PARTNER aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.