informiert.eltern.werden: AK Infoabend in Landeck zu Fristen, Karenz, Kindergeld & Co.

AK Präsident Erwin Zangerl
  • AK Präsident Erwin Zangerl
  • Foto: AK Tirol
  • hochgeladen von Othmar Kolp
Wann: 20.02.2018 19:00:00 Wo: Arbeiterkammer, Malserstraße 11, 6500 Landeck auf Karte anzeigen

LANDECK. Am Dienstag, 20. Februar, erfahren angehende Mütter und Väter in der AK Landeck von Experten, was sie zu Arbeitsrecht, Mutterschutz, Kinderbetreuungsgeld etc. wissen sollten. Außerdem besteht nach den Kurzvorträgen die Möglichkeit zu Diskussion und für Fragen.

Mit einer Schwangerschaft beginnt ein neuer Lebensabschnitt und es ergeben sich viele Fragen. Antworten erhalten angehende Mütter und Väter beim kostenlosen AK Infoabend „informiert.eltern.werden“ am Dienstag, 20. Februar, ab 19 Uhr in der AK Landeck, Malserstraße 11.
Experten beleuchten in Kurzvorträgen verschiedenste Gesichtspunkte: Mag. Peter Comina, der Leiter der AK Bezirkskammer Landeck, erläutert die Themen Mutterschutz und Karenz. Über das Kinderbetreuungsgeld und generell Finanzielles rund um Schwangerschaft und Geburt informiert Andreas Pauli (TGKK). Und abschließend referiert Hebamme Maria Schwendinger über Schwangerschaftsbegleitung.
Nach jedem Vortrag gibts im ungezwungenen Rahmen die Möglichkeit zur Diskussion, und es können individuelle Fragen gestellt werden. Anmeldung unter Tel. 0800/22 55 22 – 3450 oder landeck@ak-tirol.com

Kostenloser AK Infoabend
informiert.eltern.werden
mit spannenden Kurzvorträgen von Experten
und Diskussion in angenehmer Atmosphäre

Dienstag, 20. Februar, 19 Uhr
AK Landeck, Malserstraße 11

Anmeldung erforderlich unter 0800/22 55 22 – 3450
oder landeck@ak-tirol.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen