Kneipp-Zertifizierung für Tobadiller Kindergarten

Zertifizierung: Vizepräsident Kneipp-Bund Österreich Josef Amann, Landesvorsitzende Gertrud Mellitzer, Kindergartenleiterin Christa Lettenbichler, Vizebgm. Wolfgnag Ganahl und Obfrau Anna Pfeifhofer.
13Bilder
  • Zertifizierung: Vizepräsident Kneipp-Bund Österreich Josef Amann, Landesvorsitzende Gertrud Mellitzer, Kindergartenleiterin Christa Lettenbichler, Vizebgm. Wolfgnag Ganahl und Obfrau Anna Pfeifhofer.
  • hochgeladen von Othmar Kolp

TOBADILL (otko). Der Kindergarten Tobadill wurde am Freitag nach zwei Jahren Vorbereitung und Ausbildung der Kindergartenpädagogin mit dem Kneipp-Zertifikat ausgezeichnet. Die zehn Kinder werden von Kindergartenleiterin Christa Lettenbichler nach den fünf Kneipp-Prinzipien betreut. Nach Sebastian Kneipp stehen im Kindergarten Bewegung, Ernährung, Heilkräuter, Wasser und Lebensfreude im Vordergrund. Diese Kneipp-Säulen werden in das Kinderprogramm mit eingebaut.
Für die anwesenden Ehrengäste sowie für die Eltern und Verwandten sangen die Kinder den Song "Bin i fit, bin i cool". Danach folgte eine Kneipp-Vorführung der Kinder, die sichtlich viel Spaß machte.
"Mit den fünf Kneipp-Säulen werden die Abwehrkräfte der Kinder gestärkt", erklärte Josef Amann, Vizepräsident Kneipp-Bund Österreich. Im Anschluss überreichte Amann feierlich das Kneipp-Zertifikat überreicht. "Durch Kneipp kann man den Kindern auch die Natur und das Wasser näher bringen", so Amann. Die Kinder wurden vom Vizepräsidenten auch mit einer Urkunde und einem Kneipp-Stofftier-Wassertropfen ausgezeichnet. Unter den Gästen befand sich auch der Tobadiller Vizebgm. Wolfgang Ganahl, der sich für das Engagement bedankte.
Mit dem Kindergarten Tobadill wurde der 52. Kneipp-Kindergarten in Österreich zertifiziert. "Bereits 40 Kindergarten-PädagogInnen aus dem Bezirk haben das Basisseminar bereits besucht und wir hoffen, dass sich in den nächsten Jahren weitere dazu entscheiden", erläuterte Anni Pfeifhofer, Obfrau des Kneipp-Aktiv-Club Landeck und Umgebung. Das nächste Basisseminar findet am 17./18. April 2015 im Hotel Mozart in Landeck statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen