Täter führten Telefonate über Mehrwertnummern in afrikanischen Raum
Landeck: Telefonanlage eines Unternehmens gehackt

Symbolbild

LANDECK. Vermutlich im August 2018 hackten bisher unbekannte Täter die Telefonanlage eines Unternehmens in Landeck. Dabei installierten sie eine Schadsoftware und führten im Anschluss unzählige Telefonate über Mehrwertnummern im afrikanischen Raum. Dadurch entstand dem Unternehmen ein Schaden im vierstelligen Eurobereich. (Quelle: Polizei)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen