First Lego League
Landecker Gymnasiasten begeistern sich für Technik

Die Landecker Gymnasiasten nahmen beim First Lego League Regionalwettbewerb in Innsbruck teil.
  • Die Landecker Gymnasiasten nahmen beim First Lego League Regionalwettbewerb in Innsbruck teil.
  • Foto: Manfred Knabl
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK. Am 28. November 2019 fand am BFI Innsbruck der Regionalwettbewerb der First Lego League (FFL) statt.

Begeisterung für Technik

Die FLL soll Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 und 16 Jahren Zugang zu Wissenschaft und Technologie bieten. Im Vordergrund steht dabei, die Begeisterung für Technik zu wecken und das Interesse im MINT-Bereich zu fördern.
 Auch ein Team des BRG Landeck nahm daran teil und landete im Mittelfeld. Ein kleines Missgeschick im Vorfeld und zweideutige Informationen von zentraler Stelle sorgten beim Wettbewerbstag für aufregende Stunden. Wie im täglichen Leben, so galt es auch hier unter Zeitdruck zu improvisieren und eine halbwegs akzeptable Lösung beim Robotgame abzuliefern. Besonders stolz war das Team auf sein Roboterdesign inklusive Schnittstellen und Modulen, was allerdings von der Jury leider nicht ausreichend honoriert wurde.

„City Shapers“

Das Forschungsthema lautete heuer „City Shapers“ und beschäftigte sich mit der Gestaltung des Bauens der Zukunft. Interessierte LeserInnen können sich auf der Schulhomepage unter der entsprechenden Rubrik „City Shapers“ die Arbeit ansehen.
"
Alle Teilnehmer haben während der Vorbereitung, aber auch beim Wettbewerbstag viel gelernt und Erfahrung für das Leben gesammelt. Vielleicht findet sich auch im kommenden Schuljahr wieder ein engagiertes Team, welches sich den neuen Aufgaben stellt. Den Siegerteams gratulieren wir an dieser Stelle recht herzlich und wünschen ihnen alles Gute für das restliche Schuljahr", berichtet Prof. Manfred Knabl.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen