Keine Schäden
Leichtes Erdbeben im Raum Schönwies

Leichtes Erdbeben im Raum Schönwies (Symbolbild).
  • Leichtes Erdbeben im Raum Schönwies (Symbolbild).
  • Foto: ZAMG
  • hochgeladen von Othmar Kolp

SCHÖNWIES. Am Freitagmorgen ereignete sich im Raum Schönwies ein leichtes Erdbeben mit einer Magnitude von 2,0.


Keine Schäden zu erwarten


Am Freitag, den 12. Juli 2019, ereignete sich um 07:22 Uhr laut dem Österreichischen Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in den Lechtaler Alpen in Tirol ein schwaches Erdbeben, das eine Magnitude von 2,0 aufwies. Die Erschütterungen wurden vereinzelt im Oberinntal bei Schönwies wahrgenommen. Schäden an Gebäuden sind keine bekannt und der Magnitude nach nicht zu erwarten.
Die ZAMG bitte die Bevölkerung das Wahrnehmungsformular online auszufüllen.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen