23. Alpenländischer Volksmusikwettbewerb
LMS Landeck: "Venet Tiro" wurde ausgezeichnet

Das Ensemble "Venet Trio" der LMS Landeck holte einen Sehr Guten Erfolg beim 23. Alpenländischen Volksmusikwettbewerb.
  • Das Ensemble "Venet Trio" der LMS Landeck holte einen Sehr Guten Erfolg beim 23. Alpenländischen Volksmusikwettbewerb.
  • Foto: P. Schranz
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK/INNSBRUCK. Toller Erfolg! Vom 25. bis 28. Oktober 2018 fand im Congress Innsbruck der 23. Alpenländische Volksmusikwettbewerb statt. Die Landesmusikschule Landeck war dabei mit dem Ensemble "Venet Trio“ (Lorenz Ehrlich – Harfe, Simon Römer – steirische Harmonika, Eva Pöll – Klarinette) unter der Leitung von Mag. Peter Schranz vertreten. Dabei erzielten sie einen Sehr Guten Erfolg. "Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg", freut sich Direktor Luis Sprenger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen