Bergbahnen See
Skigebiet See weiterhin täglich geöffnet

Die Bergbahnen See haben derzeit als eine der wenigen Skigebiete im Bezirk Landeck unter der Woche geöffnet.
5Bilder
  • Die Bergbahnen See haben derzeit als eine der wenigen Skigebiete im Bezirk Landeck unter der Woche geöffnet.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

SEE. Als derzeit eines der wenigen Skigebiete im Bezirk Landeck bieten die Bergbahnen See einen Skibetrieb unter der Woche an. Auch in der kommenden Woche ist das Skigebiet täglich geöffnet. Der benötigte Antigentest für das Skifahren kann in unmittelbarer Nähe der Talstation beim Gemeindearzt gemacht werden.

Eingeschränkter Skibetrieb läuft weiter

Sonnenhungrige Wintersportler kommen unter der Woche im Skigebiet See auf ihre Rechnung. Das traumhafte Winterwetter lockt die Einheimischen und Tagesgäste auf die Pisten, Rodelbahn und Winterwanderwege. See hat seit 24. Dezember immer durchgehend geöffnet. Mittlerweile ist es das eines der wenigen Skigebiete im Bezirk, das auch unter der Woche fährt.

Die Bergbahnen See haben derzeit als eine der wenigen Skigebiete im Bezirk Landeck unter der Woche geöffnet.
  • Die Bergbahnen See haben derzeit als eine der wenigen Skigebiete im Bezirk Landeck unter der Woche geöffnet.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

"Wir lassen unser Skigebiet weiter offen. Danke für die vielen positiven Reaktionen! Selbst Benni Raich mit seiner Familie hat diese Woche von unseren Pistenverhältnissen geschwärmt und mit seinen Jungs trainiert",

so Mathäus Tschiderer, Geschäftsführer der Bergbahnen See, in einer Aussendung.
Der Corona-Antigen-Schnelltest kann während der Öffnungszeiten und am 6. und 7. März auch während der Notdienstzeiten bei Dr. Artur Prem im Gemeindezentrum in See (100 Meter neben der Bergbahn) gemacht werden. Eine telefonische Anmeldung unter 05441-8239 wird erbeten.

DI (FH) Mathäus Tschiderer (Geschäftsführung Bergbahnen See)
  • DI (FH) Mathäus Tschiderer (Geschäftsführung Bergbahnen See)
  • Foto: Foto: www.bergbahn.com
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Rodelbahn und Winterwanderweg zur Vesingalm

Auch die sechs Kilometer lange Rodelbahn – sie endet seit heuer direkt neben den Parkplätzen – bleibt offen. Neu ist ein Winterwanderweg vom MedrigCenter (Bergstation der 6EUB) zur 2,7 Kilometer entfernten Versingalm. Dort haben die BB See ebenfalls einen kleinen Rastplatz mit Tischen und Bänken sowie einige Liegestühle aufgestellt. In einer guten Dreiviertelstunde schafft man den Panoramaweg und relaxt am Ende vor der Versingalm mit freiem Blick in die Natur.

Neu ist ein Winterwanderweg vom MedrigCenter (Bergstation der 6EUB) zur 2,7 Kilometer entfernten Versingalm.
  • Neu ist ein Winterwanderweg vom MedrigCenter (Bergstation der 6EUB) zur 2,7 Kilometer entfernten Versingalm.
  • Foto: www.bergbahn.com
  • hochgeladen von Othmar Kolp
Gast aus Wien reiste für einen Skitag nach See an


News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen