Tödlicher Arbeitsunfall in Serfaus

Symbolbild

SERFAUS. Am 3. November 2016 um 15:00 Uhr lieferte ein 37-jähriger Tiroler mit seinem LKW mit Anhänger neun Stahlelemente für Schalungen zu einem Hotel in Serfaus und wollte sie mit dem Kran abladen. Dabei half ihm ein 40-jähriger Tiroler der bei den Umbauarbeiten am Hotel beschäftigt war. Der 37-Jährige befestigte die Schalungen mit zwei Gurten und hob diese mit dem Kran an. Der 40-Jährige zog zwei Kanthölzer unter den Schalungen heraus und wollte sie auf dem Parkplatz auflegen, dass die Schalungen darauf abgelegt werden konnten. Bei einer Drehbewegung mit dem Kran rutschten die Schalungen aus den Gurten und fielen aus einer Höhe von ca. zwei Metern zu Boden. Dabei trafen sie den neben dem Hänger stehenden Helfer am Kopf, wodurch er schwerste Kopfverletzungen erlitt.
Der LKW-Lenker begann sofort mit der Reanimation, welche von dem Notarztteam und der Rettungskräften vorgesetzt wurde. Nach Einlieferung in die Klinik Innsbruck durch den Notarzthubschrauber erlag der 40-Jährige seinen schweren Verletzungen.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.