Polizeimeldung
Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße

Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße (Symbolbild).
  • Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße (Symbolbild).
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Othmar Kolp

KLÖSTERLE, ST. CHRISTOPH. Bei einem Motorradunfall auf der Arlberpassstraße wurde ein 72-Jähriger tödlich verletzt. Er hatte unmittelbar nach der Passhöhe einen Reisebus überholt und war mit einem entgegenkommenden Pkw kollidiert. Dabei wurde der Mann vom Bus überrollt.

Motorradfahrer von Reisebus überrollt

Ein 72-jähriger Motorradlenker fuhr am 11. August gegen 11.35 Uhr auf der Arlbergpassstraße L197 von St. Christoph am Arlberg kommend in Richtung Klösterle. Rund 600 Meter nach der Passhöhe, talauswärts bei Kilometer 11,900, überholte der Motorradlenker einen vollbesetzten Reisebus. Zur selben Zeit kam dem noch im Überholvorgang befindlichen Motorradlenker ein Pkw entgegen. Kurz darauf kollidierte der Motorradlenker frontal mit dem Pkw, wodurch der Motorradlenker über den Pkw auf die rechte Fahrbahnseite direkt vor den Reisebus geschleudert wurde. Trotz sofort eingeleiteter Notbremsung des Buslenkers wurde der Motorradlenker vom Reisebus überrollt. Der ebenfalls beteiligte PKW kollidierte zeitgleich mit der linken Seite des Reisebusses. Der Motorradlenker wurde im Bereich der Vorderachse unter dem Bus eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Lenker des Pkw sowie dessen Beifahrer wurden mit leichten Verletzungen von der Rettung ins LKH Bludenz verbracht. Sämtliche Personen im Reisebus blieben unverletzt.

Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße (Symbolbild).
  • Tödlicher Motorradunfall auf der Arlbergpassstraße (Symbolbild).
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Arlbergpassstraße rund drei Stunden gesperrt

Die Arlbergpassstraße (L197) zwischen Alpe Rauz und St. Christoph war von ca. 11.55 bis 14.50 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehren Klösterle, Stuben und Lech mit sechs Fahrzeugen und 27 Mann, sowie das Rote Kreuz Bludenz, Lech und Tirol mit jeweils einem Fahrzeug und zwei Mann. Die Polizeiinspektionen Klösterle und Lech waren mit drei Fahrzeugen und fünf Beamten vor Ort. Die Autobahnpolizei Bürs, sowie die LVA Bregenz waren jeweils mit einem Fahrzeug und zwei Beamten im Uhr Einsatz. Die Polizeiinspektion St. Anton am Arlberg war mit einer Streife sowie einer Motorradstreife im Einsatz. (Quelle: Polizei)

Tödlicher Motorradunfall auf der Tiroler Straße in Strengen


Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen