B 180 Reschenbundesstraße
Tödlicher Motorradunfall in Prutz

Bei einem Verkehrsunfall in Prutz erlag ein Motorradfahrer noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
3Bilder
  • Bei einem Verkehrsunfall in Prutz erlag ein Motorradfahrer noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
  • Foto: Karl Heymich
  • hochgeladen von Daniel Schwarz

PRUTZ. Am 22. April 2019, gegen 17:00 Uhr überholte ein 24-jähriger deutscher Motorradfahrer auf der Reschenstraße im Gemeindegebiet von Prutz in Fahrrichtung Landeck fahrend einen Pkw. Nachdem Überholvorgang wollte sich der Motorradfahrer hinter einem ebenfalls in Richtung Landeck fahrenden Pkw einordnen, die Lenkerin dieses Pkw musste jedoch verkehrsbedingt stark abbremsen. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, versuchte der Motorradfahrer auf den linken Fahrstreifen auszuweichen, streifte dabei den am Pkw montierten Fahrradträger, kam zu Sturz und schlitterte auf die Gegenfahrbahn, wo er von einem vorschriftsmäßig entgegenkommenden Pkw überrollt wurde.

Der 24-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Die beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die B 180 musste bis 18:40 Uhr komplett gesperrt werden (Quelle: Polizei).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen