Tösens: Hirsch verursachte schweren Verkehrsunfall

Der Lenker und seine Beifahreiern wurden im Fahrzeug eingeklemmt.
6Bilder
  • Der Lenker und seine Beifahreiern wurden im Fahrzeug eingeklemmt.
  • Foto: ZOOM-Tirol
  • hochgeladen von Othmar Kolp

TÖSENS. Am 11. September 2016, gegen 21:00 Uhr lenkte ein 45-jähriger Tiroler einen Pkw in Tösens auf der Reschenbundesstraße von Pfunds kommend in Richtung Prutz. Auf Höhe des Straßenkilometers 11,7 sprang plötzlich ein Rothirsch gegen die rechte Fahrzeugseite. Der 45-Jährige verriss den Pkw, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen den entgegenkommenden Pkw eines 47-jährigen Italieners. Der Pkw des Italieners geriet über den Fahrbahnrand und kam auf der Seite liegende zum Stillstand. Der 47-Jährige und seine Mitfahrerin, eine 48-jährige Tirolerin, wurden im Fahrzeug eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr mit der Bergeschere befreit werden und wurden anschließend von der Rettung mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Zams eingeliefert. Der 45-jähirge Pkw-Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ebenfalls in das Krankenhaus Zams eingeliefert. Der Hirsch war an der Unfallstelle verendet.
Im Einsatz standen die Rettung mit acht Sanitätern und drei Notärzten sowie die Feuerwehren Prutz, Ried i.O. und Tösens mit insgesamt ca. 80 Mann.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.