Verkehrsunfall auf der B180 Reschenbundesstraße
Tösens: Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Schwerverletzte

Bei dem Unfall wurden drei Personen unbestimmten Grades verletzt.
9Bilder
  • Bei dem Unfall wurden drei Personen unbestimmten Grades verletzt.
  • Foto: Karl Heymich
  • hochgeladen von Daniel Schwarz

TÖSENS (das). Ein 23-jähriger Österreicher war am 8.10.2018 kurz nach 13 Uhr mit seinem Pkw von Pfunds in Richtung Ried i.O. unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte den Pkw eines entgegenkommenden 56-jährigen Österreichers seitlich. Dadurch drehte sich sein Fahrzeug und geriet erneut in den Gegenverkehr, wo es zum Frontalzusammenstoß mit einem Pkw eines 61-jährigen Österreichers kam. Dieser Pkw wurde über den rechten Fahrbahnrand geschleudert und blieb im Böschungsbereich hängen. Der 23-Jährige sowie der 61-Jährige wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins KH Zams gebracht. Der 56-Jährige sowie seine Beifahrerin blieben unverletzt. An allen Fahrzeugen entstand Totalschaden. (Quelle: Polizei)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen