Frizzey Light Verein
VS Prutz übergab 830 Euro als Spende für Nepalhilfe

Frizzey Greif und Christine Jarosch mit dem emphatischen Lehrerteam der VS Prutz.
2Bilder
  • Frizzey Greif und Christine Jarosch mit dem emphatischen Lehrerteam der VS Prutz.
  • Foto: Frizzey Light
  • hochgeladen von Othmar Kolp

PRUTZ. Die SchülerInnen und Lehrpersonen der Volksschule Prutz übergaben einen Spendenscheck über 830 Euro an den Frizzey Light Verein für die Hilfe für die Ärmsten in Nepal.

Shine a light for Nepal

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurde in der VS Prutz von Direktorin Ruth Mangott und Lehrerin Martina Walser-Trenker ein Spendenscheck übergeben. "Mit den eigens angefertigten Kunstwerken der fleißigen Schulkindern und dem empathischen Lehrpersonal sind beim Prutzer Adventmarkt unter 'Shine a light for Nepal' insgesamt 830 Euro zusammen gekommen. Mehrere Eltern und LehrerInnen sind der aktiven Nächstenliebe gefolgt und Mitglieder beim Frizzey Light Verein geworden um die Vergessenen bei der kommenden Helptour ab Feber 2020 vor Ort mit ihrem Beitrag zu unterstützen", berichte Frizzey Light.

50 neue Mitglieder

Hilfe die wirklich dort ankommt, wo sie dringend benötigt wird. Durch die überzeugenden, berührenden Dokumentarfilme und Vorträge von Frizzey Greif, Adventmärkte, Empfehlungen, Medien, sind allein im Dezember 2019 über 50 neue Mitglieder zum Verein dazugekommen. Zudem konnten neue Sponsoren gewonnen werden, um unschuldigen, hilflosen Frauen und Kindern in Nepal, denen es nicht so gut geht wie uns und in unmenschlichen Zuständen überleben müssen, zu helfen. In den abgelegensten Gegenden in Nepal, wo die Hilfe durch den Frizzey Light Verein die einzige Hoffnung ist.
Mitglied werden ab € 7,- monatlich
Sponsor ab 49,- monatlich
Alle Infos: www.frizzey-light.org

Spendenkonto
Raiba Oberland
IBAN: AT75 3635 9000 0102 8224
BIC: RZTIAT22359

VS Kaunertal übergab 1.200 Euro als Spende für Nepalhilfe

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Frizzey Greif und Christine Jarosch mit dem emphatischen Lehrerteam der VS Prutz.
Scheckübergabe von der Direktorin Ruth Mangott mit Lehrerin Martina Walser-Trenker und den fleißigen SchülerInnen der VS Prutz.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen