VS Tösens: „Weihnachtswerkstatt“ auf dem Bauernhof

Die SchülerInnen der VS Tösens hatten auf den Bauernhof sichtlich viel Spaß.
3Bilder
  • Die SchülerInnen der VS Tösens hatten auf den Bauernhof sichtlich viel Spaß.
  • Foto: Carola Wille
  • hochgeladen von Othmar Kolp

TÖSENS/RIED. Einen ganz besonderen Vormittag durften die Schüler der 3. und 4. Schulstufe der Volksschule Tösens am 11. Dezember verbringen. Elisabeth Maaß aus Ried hatte sie zur Weihnachtswerkstatt auf ihrem Bio-Bauernhof eingeladen. Der Vormittag übertraf alle Erwartungen, die Kinder durften nicht nur alle Tiere anschauen, nein, es wurden Hasen gefüttert und geherzt, Hühner liebkost, Ponys gestriegelt, ja , jedes Kind durfte sogar auf einem Pony reiten. Danach wurden noch gemeinsam Bratäpfel gekocht und Kerzen aus Bienenwachs gebastelt. Nach einer tollen Jause mit Bratäpfeln, Muffins und Kuchen gab es noch eine Geschichte über die Herkunft der Schafgarbe und Elisabeth erklärte und zeigte den Brauch des Räucherns.
"Die Schüler und Lehrer der VS Tösens sagen vielen lieben Dank für den wunderbaren, weihnachtlichen Vormittag auf deinem Bauernhof", so Carola Wille.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen