Fisser Kochbuch für Errichtung eines Sternenkindergrabes
Wenn das Leben mit dem Tod beginnt

Monika Kathrein, Helene Neururer, Marianne Nigg und Monika Rietzler präsentieren ihr "Fisser Kochbuch" (nicht im Bild Annelies Gritzner, Ursula Klotz, Katharina Schwendinger).
2Bilder
  • Monika Kathrein, Helene Neururer, Marianne Nigg und Monika Rietzler präsentieren ihr "Fisser Kochbuch" (nicht im Bild Annelies Gritzner, Ursula Klotz, Katharina Schwendinger).
  • Foto: Schwarz
  • hochgeladen von Daniel Schwarz

FISS (das). Als „Sternenkinder“ werden Kinder bezeichnet, die vor, während oder kurz nach der Geburt sterben - also noch nicht in der Welt angekommen sind. Für eine würdige, letzte Ruhestätte für „Sternenkinder“ setzt sich nun der katholische Familienverband in Fiss ein. Aus diesem Grund wurde eigens ein "Fisser Kochbuch" gedruckt, um ein solches Sternenkindergrab am Friedhof in Fiss zu errichten, zu erhalten und zu pflegen. Der Erlös der Aktion kommt zur Gänze diesem Zweck zugute.
Erhältlich ist das Kochbuch um 35,- Euro bei allen Teammitgliedern des katholischen Familienverbands Fiss, bei allen TVB Serfaus-Fiss-Ladis - Geschäftsstellen, bei der Gemeinde Fiss sowie dem Seilbahnshop in Fiss.

Monika Kathrein, Helene Neururer, Marianne Nigg und Monika Rietzler präsentieren ihr "Fisser Kochbuch" (nicht im Bild Annelies Gritzner, Ursula Klotz, Katharina Schwendinger).
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen