Polizeimeldung
Zams: Tierkadaver illegal entsorgt – Polizei bittet um Hinweise

PI Landeck bittet um Hinweise: Im Kronburgtobel wurden mehrere Tierkadaver illegal entsorgt.
5Bilder
  • PI Landeck bittet um Hinweise: Im Kronburgtobel wurden mehrere Tierkadaver illegal entsorgt.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ZAMS. Im Kronburgtobel wurden vermutlich schon im Dezember 2018 oder Anfang Jänner 2019 mehrere Tierkadaver illegal entsorgt. Die Landecker Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise.

Umweltbeeinträchtigung durch unbekannten Täter

Am 05. März 2019 um 15.00 Uhr erstattete der Jagdpächter vom Zammerberg auf der PI Landeck die Anzeige, dass im Kronburgtobel mehrere Kadaver im Bachbett liegen würden.
Zur Bergung der Kadaver, musste die alpine Einsatzgruppe der Polizei des Bezirk Landeck, sich in die 20 Meter tiefe Schlucht abseilen um die Tierkadaver zu bergen. Die Kadaver wurden mittels Bergesack geborgen und schlussendlich von der Gemeinde Zams fachgerecht entsorgt.
Die Kadaver wurden vermutlich schon im Dezember 2018 oder Anfang Jänner 2019 ins Kronburgtobel geschmissen. Durch den starken Schneefall und der Vereisung des Tobels sind die Kadaver erst jetzt ausgeapert.

Mehrere Kadaver

Bei den Kadavern handelt es sich um einen ganzen männlichen Fuchs (Rüde), eine Hirschdecke (Brunftflecken sichtbar), zwei weibliche Rehe – Haupt(Kopf) und Decke (Haut) und besonders Auffallend ein Haupt(Kopf) eines männlichen ca. 4 Jahre alten Wildschweines (Keiler) samt Waffen (Jägersprache für Zähne)
Bei den Rehen waren die Lauscher (Ohren) abgeschnitten und da bedeutet, dass die Rehe von einem Jäger vorgelegt wurden und daher vermutlich offiziell erlegt, d.h. geschossen wurden.
Um Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Landeck (Tel. 059133 / 7140) für die Klärung des Sachverhaltes wird gebeten. (Quelle: Polizei)

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen