Polizeimeldung
Zwei Einmietbetrüger in Ischgl festgenommen

Schwerer Betrug: Die Polizei nahm in Ischgl zwei Einmietbetrüger fest (Symbolbild).
  • Schwerer Betrug: Die Polizei nahm in Ischgl zwei Einmietbetrüger fest (Symbolbild).
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ISCHGL. Die Polizei hat in Ischgl zwei Ukrainer festgenommen, die sich mit falschen Kreditkarten und einem gefälschten Pass in ein Hotel einmieten wollten. Der Schaden liegt im oberen vierstelligen Eurobereich.

Schwerer Betrug in Ischgl

Zwei 35-jährige und ein 31-jähriger Ukrainer mieteten sich am Abend des 07. März 2020 unter Angabe widerrechtlich erlangter Kredit- und falscher Identitätsdaten in ein Hotel in Ischgl ein. Nachdem es bereits bei der Buchung zu Unstimmigkeiten gekommen war, wurde bereits vor Anreise der ukrainischen Reisegruppe die Polizeiinspektion Ischgl davon in Kenntnis gesetzt. Im konkreten wurde am 03. März für den Zeitraum vom 07. bis 11. März 2020 per E-Mail eine Reservierung getätigt und für insgesamt sechs Erwachsene und ein Kind drei Doppelzimmer gebucht. Im folgenden Schriftverkehr wurden sieben Kreditkartendatensätze angegeben, welche allesamt abgelehnt wurden bzw. nicht belastbar waren. Beim achten angegebenen Kreditkartendatensatz war eine vorläufige Belastung möglich. Die Legitimation mit einem Foto eines kanadischen Reisepasses stellte sich als Totalfälschung heraus.

Suchtmittel gefunden

Bei der Überprüfung der Ukrainer am 08. März 2020 im Hotel konnte zudem eine geringe Menge an Suchtmittel sichergestellt werden. Die drei Ukrainer wurden zur Vernehmung zur PI Ischgl verbracht, wobei bei einem der beiden 35-Jährigen der Verdacht einer strafbaren Handlung entkräftet werden konnte. Der zweite 35-jährige und der 31-jährige Ukrainer wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft vorläufig in Verwahrung genommen. Der entstandene Schaden für das Hotel beläuft sich auf einen oberen vierstelligen Eurobereich. (Quelle: Polizei)

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen