Polizeimeldung
Zwei Leihbetrüger in Kappl festgenommen

Symbolbild

KAPPL. Die Polizei fasste in Kappl zwei mutmaßliche Leihbetrüger. Die beiden Litauer stehen in Verdacht seit Dezember 2017 zwölf Betrügereien mit einer Schadenssumme von mehr als 20.000 Euro begangen zu haben.

Gewerbsmäßiger Betrug in Kappl

Am 7. Jänner 2020 gegen 15:45 Uhr meldete ein Mitarbeiter eines Sportgeschäftes in Kappl bei der Polizei, dass sich zwei verdächtige Männer im Geschäft aufhalten würden, bei denen es sich aufgrund ihrer Vorgehensweise um sogenannten Leihbetrüger handeln könnte. Im Zuge der anschließend durchgeführten Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht und konnten die verdächtigen Männer bei einer Fahrzeugkontrolle gegen 16:15 Uhr angehalten, kontrolliert und in weiterer Folge festgenommen werden.

Festnahme von Verdächtigen

Bei der Festnahme konnte ein gestohlener, dänischer Führerschein und eine auf die gleiche Person ausgestellte Kreditkarte sichergestellt werden. Bei den Männern handelt es sich um einen 32- und einen 27-jährigen Litauer. Aufgrund der anschließend durchgeführten Erhebungen stehen die beiden Männer im Verdacht zumindest seit Dezember 2017 zwölf Betrügereien mit einer Schadens- bzw. Bereicherungssumme von mehr als 20.000 Euro begangen zu haben. Die Verdächtigen wurden über Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert. (Quelle: Polizei)

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen