Für alle Venet- und Windenergiefreunde

Pro Venetwindenergie - höchste Zeit © Ing. Günter Kramarcsik
  • Pro Venetwindenergie - höchste Zeit © Ing. Günter Kramarcsik
  • hochgeladen von Günter Kramarcsik

DIE UNENDLICHE WINDGESCHICHTE VOM VENET

Unser LH Platter braust mit 6m/s Rückenwind
In das Neue Jahr ganz geschwind.

Von Windrädern am Meranzkopf (Venet) hält er nichts mehr,
Da muss vermutlich noch schnell ein Gipfelkreuz her?

Im Mai des Vorjahres er noch der Meinung war,
Dass sich das Land der Windenergie nicht länger kann verschließen,
Da wurde ihm in Igls 1 Monat später klar,
Windräder könnten die Tiroler verdrießen.

Im Mai 2012 wurde im Landtag einstimmig beschlossen,
Ein Windkriterienkatalog muss schnell her.
Das Expertenteam befasste sich 6 Monate damit,
und das Werk ist für unseren LH nun Dynamit,
deshalb liegt es nun über 13 Monate in seiner Schublade gut verschlossen?

Das Ergebnis des Expertenteams hat ihn wohl verdrossen,
deshalb wurde auch bis heute nichts beschlossen!

Mit der angehängten Grußkarte bedanke ich mich bei allen Freunden, welche dieser Idee aufgeschlossen gegenüber traten und trotz des Widerstandes von unserem LH Platter diese Idee weiterhin unterstützen.

Mein Wunsch und Traum für 2014 ist auf der Grußkarte (im Vollbildmodus) gut nachlesbar.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

6 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen