Uneingeschränkter Unterricht
Lentsch: "Lehrer-Impfung für Normalität im Schulbetrieb"

SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen schnellstmöglich wieder zum uneingeschränkten Unterricht zurückkehren.“
  • SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen schnellstmöglich wieder zum uneingeschränkten Unterricht zurückkehren.“
  • Foto: SPÖ Tirol
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK/TIROL. Der Zammer SPÖ-Landtagsabgeordnete und Bildungssprecher im Tiroler Landtag Benedikt Lentsch fordert die schnellstmögliche Rückkehr zum uneingeschränkten Unterricht.

Enorme Herausforderungen für Kinder und Jugendliche

„Seit über einem Jahr sind die Kinder und Jugendlichen in unserem Land mit enormen Herausforderungen konfrontiert und müssen sich nicht nur immer wieder auf neue Situationen einstellen, sondern auch auf den gewohnten Austausch und die so wichtigen Sozialkontakte verzichten. Das wirkt sich, wie wir mittlerweile aus zahlreichen Studien wissen, ganz massiv auf die Entwicklung und die Psyche junger Menschen aus“

erklärt Benedikt Lentsch, Bildungssprecher der neuen SPÖ Tirol.
Insofern sei die schnellstmögliche Rückkehr zur Normalität im Schulbereich für die neue SPÖ Tirol immer schon eines der großen Ziele gewesen, das in den kommenden Wochen in greifbare Nähe rücke, wie Lentsch unterstreicht: „Ich bin davon überzeugt, dass wir die nächsten Lockerungsschritte im Schulbereich setzen können, weil die Sicherheits- und Hygienekonzepte sehr gut funktionieren. Insofern dürfen wir jetzt keine Zeit mehr verlieren und müssen diese Chance unbedingt nutzen, indem wir das Infektionsrisiko durch den Schulbetrieb mit einer konsequenten Impfstrategie beim Lehrpersonal weiter verringern“, so Lentsch. „Die Impfung aller Lehrerinnen und Lehrer bis Ostern ist machbar, wenn man politisch an einem Strang zieht. Dann stünde einer uneingeschränkten Öffnung der Schulen tatsächlich nichts mehr im Weg.“

Sollen LehrerInnen bis Ostern geimpft werden?
Lentsch: "Freigabe von Outdoor-Sportstätten auch für Erwachsene"

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen