Gemeinderatswahlen 2022
Zögerliche Dorfchef-Kandidaturen in Ladis und Strengen

Neuerliche Kandidatur: Der Lader Bürgermeister Florian Klotz gibt sich derzeit zugeknöpft.
2Bilder
  • Neuerliche Kandidatur: Der Lader Bürgermeister Florian Klotz gibt sich derzeit zugeknöpft.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LADIS, STRENGEN (otko). Die amtierenden Dorfchefs von Strengen und Ladis haben noch nicht offiziell bekannt gegeben, ob sie sich erneut der Wahl stellen. Dorfchef Klotz (Ladis) hüllt sich weiter in Schweigen. Bgm. Sieß (Strengen) gibt hingegen diese Woche seine Entscheidung bekannt.

Kandidatur noch offen

Eineinhalb Monate vor den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen am 27. Februar haben sich noch längst nicht alle amtierenden Dorfchef festgelegt, ob sie wieder in den Ring steigen. Kandidieren oder nicht kandieren, ist im Moment die Gretchenfrage. In 28 von 30 Gemeinden sind inzwischen die Würfel gefallen. Der Großteil der Bürgermeister macht weiter. In den Gemeinden Fendels, Fiss, Kaunertal, See, Pfunds und Schönwies wird es definitiv neue Bürgermeister geben, da die bisherigen Amtsinhaber nicht mehr antreten.

Der Strenger Bürgermeister Harald Sieß gibt noch diese Woche seine Entscheidung bekannt.
  • Der Strenger Bürgermeister Harald Sieß gibt noch diese Woche seine Entscheidung bekannt.
  • Foto: Elisabeth Zangerl
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Strengen und Ladis noch offen

Noch nicht festgelegt hat sich der Strenger Bgm. Harald Sieß, der seit 2010 in der Stanzertaler Gemeinde amtiert. Bei der Wahl 2016 war er der einzige Kandidat. "Noch ist alles offen." Es werde auch immer schwieriger, Leute zusammenzubringen, die sich für die Gemeindepolitik engagieren. Noch in dieser Woche soll aber definitiv eine Entscheidung gefällt werden, ob die Liste antritt und Sieß für eine dritte Amtszeit kandidiert.

Neuerliche Kandidatur: Der Lader Bürgermeister Florian Klotz gibt sich derzeit zugeknöpft.
  • Neuerliche Kandidatur: Der Lader Bürgermeister Florian Klotz gibt sich derzeit zugeknöpft.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Völlig offen ist auch die Entscheidung des amtierenden Dorfchefs von Ladis. Florian Klotz wurde 2016 erstmals zum Bürgermeister gewählt und holte mit seiner "Einheitsliste Ladis" mit sechs Mandaten die absolute Mehrheit im Dorfparlament. Auf die neuerliche Anfrage der BezirksBlätter gibt er sich über ein erneutes Antreten oder einen Rückzug weiterhin zugeknöpft.

"Es wird dazu zeitnah eine Presseaussendung geben",

betont Klotz.
Fix ist hingegen schon das Antreten von Hans Pittl als Bürgermeisterkandidat von der "Gemeinschaftsliste" Ladis.

Hans Pittl stellt sich in Ladis zur Wahl


Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Neuerliche Kandidatur: Der Lader Bürgermeister Florian Klotz gibt sich derzeit zugeknöpft.
Der Strenger Bürgermeister Harald Sieß gibt noch diese Woche seine Entscheidung bekannt.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen