Kultrennen
"Der Weiße Ring" in Lech-Zürs aus Sicherheitsgründen abgesagt

Kultrennen in Lech Zürs am Arlberg aus Sicherheitsgründen abgesagt: Der nächste "Weiße Ring – Das Rennen" findet am 16. Jänner 2021 statt.
  • Kultrennen in Lech Zürs am Arlberg aus Sicherheitsgründen abgesagt: Der nächste "Weiße Ring – Das Rennen" findet am 16. Jänner 2021 statt.
  • Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LECH/ZÜRS. Aufgrund von Nebel und Schneefall musste "Der Weiße Ring – Das Rennen" in Lech-Zürs abgesagt werden. Die nächste Auflage des Kultrennens findet am 16. Jänner 2021 statt.

Schlechte Sichtverhältnisse

Mit Bedauern gaben die Rennleitung und das Organisationskomitee am 18. Jänner 2020 gegen 11 Uhr bekannt, dass das Skirennen “Der Weiße Ring” nicht wie geplant durchgeführt werden kann und auch eine Verschiebung auf Sonntag wäre aus logistischen Gründen so kurzfristig nicht möglich gewesen. Zurückzuführen ist die Entscheidung auf die eingeschränkte Sicht. Der Rettungshelikopter hätte im Notfall nicht starten und nicht landen können. Im Vordergrund steht dabei die Sicherheit für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Seit 9 Uhr heute Früh wurde der Start immer wieder nach hinten verlegt, in der vergeblichen Hoffnung auf eine eintretende Wetterbesserung. Um die Enttäuschung bei allen Beteiligten zu vertreiben, wurde die Party nun vorgezogen und das gesamte Rahmenprogramm des Rennens wie geplant stattfinden.
"Rennleitung und Organisationskomitee bedanken sich bei allen für Ihr großes Interesse, bitten um Verständnis und wünschen dennoch einen ereignisreiches Wochenende in Lech Zürs", heißt es in einer Aussendung.

Terminaviso für 2021

Das Speed Race findet am 14. Jänner 2021 und der "Weiße Ring – Das Rennen" am 16. Jänner 2021 statt.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.