Falch holt Meistertiel im Straßenlauf

Martin Falch (3. v. li.) aus St. Anton am Arlberg sicherte sich den nationalen Titel im Viertel-Marathon.
  • Martin Falch (3. v. li.) aus St. Anton am Arlberg sicherte sich den nationalen Titel im Viertel-Marathon.
  • Foto: Foto Mayer
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ST. ANTON. Auch für den Behindertensportler Martin Falch geht ein erfolgreicher Wettkampfsommer zu Ende. Kürzlich holte der mehrfache Behindertensportler des Jahres in Bregenz den österreichischen Behindertenmeister im Straßenlauf in der Distanz des Viertelmarathons.
Neben diesem nationalen Titel holte der Para-Athlet vom Arlberg im heurigen Jahr auch eine Silbermedaille bei der Europameisterschaft in Walchsee. Zudem siegte er bei der Europameisterschaft in Valle de Jous (Schweiz) im Cross-Triathlon.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen