Faszination Oldimer am Arlberg

Bei der „ARLBERG CLASSIC Car Rally 2018“ präsentieren sich 125 automobile Raritäten in alpinen Traumkulissen.
17Bilder
  • Bei der „ARLBERG CLASSIC Car Rally 2018“ präsentieren sich 125 automobile Raritäten in alpinen Traumkulissen.
  • Foto: Lech Zürs Tourismus
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LECH/ZÜRS. Zum Start in die Sommersaison präsentierte sich in Lech Zürs wieder ein mobiles Automuseum der Extra-Klasse: 125 Raritäten von 1925 bis 1975 mit 37 Marken und Teilnehmern aus 14 Ländern.
Das Starterfeld dieser dreitägigen Fahrt durch alpine Traumkulissen lässt selbst verwöhnte Oldtimerfreunde strahlen. Zu sehen, zu hören und zu riechen waren Legenden der 20er und 30er Jahren von Alvis, Aston Martin, Bentley, Bugatti, Maybach, Lagonda bis Riley und Exoten wie ein Chevrolet Master oder Marmon Roosevelt.
Und dann die Klassiker der 60er und 70er Jahre wie Alfa Romeo Spider 1300, BMW 507, Chevrolet Corvette, Ford Mustang, Maserati Indy,MB 300 SL „Flügeltürer“, Porsche RS 2.7 aber auch Jugenderinnerungen wie der trendige VW SAMBA-Bus.
BMW als neuer Partner der „ARLBERG CLASSIC“ brachte den rasanten 3.0 CSL aus dem Museum in München nach Lech mit. Markenbotschafter Leopold Prinz von Bayern am Steuer, der u.a. in der DTM und in Le Mans schnelle Runden gedreht hat.
Gas geben war und ist auch die Leidenschaft von „Motorsport-Lady“ Ellen Lohr, die von DTM bis Paris-Dakar sehr erfolgreich unterwegs war. Bei der „ARLBERG CLASSIC“ hat sie in einem eleganten MB 280 SE 3.5 Cabrio die 632 kurvenreichen Kilometer relaxt genießen können.

Präzision gefragt

Bei dieser historischen Rallye zählt nicht Höchstgeschwindigkeit, sondern höchste Präzision auf den von Fahrtleiter Armin Schwarz vorgegebenen 27 Wertungsprüfungen, deren Sollzeiten möglichst auf die 100stel Sekunde genau zu absolvieren sind – und nur mit mechanischen Uhren, ohne „elektronischen Schnickschnack“.
Erstmals führte die Route der „ARLBERG CLASSIC“ bis in die Schweiz ins Appenzeller Land zur Mittagspause nach Romanshorn in das autobau Museum mit einer Fülle automobiler Preziosen, die selbst verwöhnte Teilnehmer beeindruckt haben.
Beim glanzvollen Abschlussabend im Glastzelt im Garten des Hotel Arlberg in Lech konnten die besonders erfolgreichen Teams Pokale und wertvolle Sachpreise entgegennehmen, u.a. eine exklusive Kreuzfahrt mit der „Sea Cloud“ in die Karibik.
Das komplette Starterfeld, die Ergebnisse und viele weitere Infos gibt es unter www.arlbergclassic-carrally.at.

Gesamtsieger-Team
Start Nr. 76 Hanle Holger D /Rommel Sabine D
MB 230 SL Bj. 1965
2. Sieger
Start Nr. 118 Rössner Armin D / Jahn Dr. Leonore D
VW Porsche 914/4 B Bj. 1973
3. Sieger
Start Nr. 14 Schaefer Wilfried D / Schaefer Sandra D
INVICTA TOURER S . Bj. 1932

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen