In Ried glühten die Rollen
Heimvorteil voll ausgenutzt

Die erfolgreichen Sportler vom SV Ried
15Bilder

Ried i. O. war am 17. und 18. August 2019 erstmals Austragungsort des 3. und 4. Austria-Cups im Rollenrodeln mit internationaler Beteiligung. Es war eine durchaus gelungene Veranstaltung des SV Ried, Sektion Rodeln. Es gab von allen Seiten nur positives Lob. Vor allem wurde die selektive, 870 m lange und kurvenreiche Rennstrecke am Kapf, die mit enormen Aufwand abgesichert wurde, gelobt. Auch die Ergebnisse der Rodler vom SV Ried waren beeindruckend. Fabian Achenrainer wurde bei beiden Rennen Tagessieger und im Doppel fuhr er mit seinem Cousin Simon Achenrainer an beiden Tagen mit überlegener Bestzeit zum Sieg. Auch Alina Schaffenrath und Thöni Naomi siegten bei beiden Rennen in ihren Klassen mit Megazeiten. Die weiteren Ergebnisse: Praxmarer Luise je Rang drei in der Schülerklasse, Achenrainer Leni je Rang sieben in der Schülerklasse, Salner Michael Rang zwei in der Schülerklasse, Lenhart Julian Rang zwei in der Schülerklasse, Lara Achenrainer zwei Mal Rang zwei in der Jugendklasse, Saurer Simon zwei Mal den fünften Rang in der Jugendklasse, Paul Kuen Rang eins und drei in der Jugendklasse, in der Juniorenklasse Achenrainer Simon Rang drei und fünf, Neururer Robert Rang vier und elf, Kneringer Gabriel Rang fünf und sieben, Kirschner Albin Rang drei und vier in der AK II. Die Rennen waren an Spannung nicht zu toppen und die vielen Zuschauer drückten die Daumen und fieberten mit. „Es hätte nicht viel besser laufen können. In jeder Hinsicht sind wir zufrieden. Wir hatten 66 Einsitzer und fünf Doppelsitzer am Start, jede Menge begeisterte Zuschauer und zufriedene Sportler. Und natürlich freuen wir uns über die grandiosen Erfolge unserer Rodler“, betonte Sektionsleiter Achenrainer Alfred vom SV Ried.

Autor:

Alexandra Achenrainer aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.