LAUFSCHULE“

Begeisterte Schüler/innen der NM Zams-Schönwies mit Raiffeisen Club Betreuerin der Raiffeisenbank Oberland, Hauptstelle Zams, Barbara Luttinger, Initiator Gerhard Holzknecht und Klassenlehrer Toni Zangerl
  • Begeisterte Schüler/innen der NM Zams-Schönwies mit Raiffeisen Club Betreuerin der Raiffeisenbank Oberland, Hauptstelle Zams, Barbara Luttinger, Initiator Gerhard Holzknecht und Klassenlehrer Toni Zangerl
  • hochgeladen von Peter Hergel

In Zusammenarbeit mit der Direktion und den Lehrpersonen der Neuen Mittelschule Zams-Schönwies wurde das Projekt „LAUFSCHULE“ durchgeführt.
Dabei gelangten die Bewegungsabläufe der Schüler zur Analyse und Korrektur. Schwerpunkte waren das richtige Aufkommen der Füße, die Schrittlänge und die Haltung der Arme.
Da ein richtiger Bewegungsablauf eine tragende Rolle für die Gesundheit der Schüler/-innen inne hat, ist dieses Projekt auf großes Interesse seitens der Schüler/-innen, Lehrpersonen und Eltern gestoßen.
PLANGGER OPTIK in Landeck und Orthopädie-Schuhtechnik Patsch in Prutz zeichnen weiteres für wertvolle Beiträge in ihren Fachbereichen.
Einen besonderen Dank an den Hauptsponsor Raiffeisenbank Oberland, welcher durch seine Beiträge die Durchführung dieses wertvollen Projektes sicherte.
HD Karin Walch, Unterhuber Renate, Christian Summerauer und Toni Zangerl zeichneten für eine perfekte Organisation. Gerhard Holzknecht MSc MA, Obmann des Vereines LAUFSCHULE Tirol und ehemals Österreichischer Meister im Mittelstreckenlauf und Trainer zahlreicher Welt- und Europameisterschaftsteilnehmer, war der Ideenlieferant und Initiator dieses positiven Projektes.

Autor:

Peter Hergel aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.