ÖSV Aufgebot
Michael Matt beim Ski-Weltcup in Lech Zürs am Start

Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
2Bilder
  • Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
  • Foto: Factory
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LECH, ZÜRS, FLIRSCH. Der ÖSV gab das Aufgebot der Damen und Herrn für die kommenden Weltcup Parallel-Riesentorlaufrennen in Lech Zürs bekannt. Skistar Michael Matt aus Flirsch geht an den Start.

Ski-Weltcup kehrt nach 26 Jahren zurück

Der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Andreas Puelacher hat sich am vergangenen Wochenende beim Training in Hochgurgl am linken Knie verletzt. Nach einer genauen MRT Untersuchung in der Privatklinik Hochrum wurde eine Meniskusverletzung diagnostiziert. Puelacher wurde bereits gestern operiert und kann heute in häusliche Pflege entlassen werden. Der 56-jährige Tiroler wird aus diesem Grund beim kommenden Weltcup Parallel-Riesentrolaufrennen in Lech Zürs nicht dabei sein. Er wird von Marko Pfeifer vertreten.

Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.
  • Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.
  • Foto: Lech Zürs Tourismus/Alex Kaiser
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Neben Puelacher wird auch der Kärtner Marco Schwarz in Lech Zürs fehlen. Schwarz wurde positiv auf Covid-19 getestet und fällt damit ebenfalls für das Parallel-Riesentorlaufrennen in Lech Zürs aus. Der 25-jährige Kärntner zeigt leichte Erkältungssymptome und hat sich bereits in Heimquarantäne begeben. Schwarz dürfte sich im privaten Umfeld angesteckt haben und hatte in diesem Zeitraum keinen Kontakt zu anderen Teamkollegen bzw. Trainern.
Aus dem Bezirk Landeck geht Michael Matt aus Flrisch am Arlberg auf die Jagd nach Weltcup-Punkten.

Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
  • Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
  • Foto: Factory
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Mit den Parallel-Riesentorläufen der Damen und Herren am 26. und 27. November 2020 kehrt der Ski Weltcup nach 26 Jahren wieder zurück nach Lech Zürs. Coronabedingt finden die Rennen ohne Publikum statt. ORF 1 überträgt die Rennen live.

ÖSV-Aufgebot und Programm

ÖSV-Aufgebot Damen
Katharina Gallhuber, Franziska Gritsch, Ricarda Haaser, Katharina Huber, Katharina Liensberger, Chiara Mair, Elisa Mörzinger, Ramona Siebenhofer und Katharina Truppe.

ÖSV-Aufgebot Herren
Matthias Mayer, Vincent Kriechmayr, Roland Leitinger, Michael Matt, Christian Hirschbühl, Fabio Gstrein, Adrian Pertl und Dominik Raschner.

Programm
PGS Damen, 26.11.2020 (10.00 Uhr Qualifikation / 17.45 Uhr Finale)
PGS Herren, 27.11.2020 (10.00 Uhr Qualifikation / 17.50 Uhr Finale)

Ski-Weltcup-Bewerbe in Lech-Zürs auf 26. und 27. November verschoben
"Flexenarena Zürs"-Projektbetreiber verweisen auf "enormen Zeitdruck"

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen