Röck kletterte sich ins Finale

Schon am Wochenende macht der Weltcup Station in Atlanta (USA). Magdalena Röck ist bestens in Form.
2Bilder
  • Schon am Wochenende macht der Weltcup Station in Atlanta (USA). Magdalena Röck ist bestens in Form.
  • Foto: Röck
  • hochgeladen von Marion Prieler

PUURS. Am 22. September fand in Puurs (Belgien) die vierte Station der heurigen Weltcupsaison der Wettkletterer im Vorstieg statt. Das heimische Kletter-Ass Magdalena Röck konnte sich das zweite Mal nach Chamonix souverän für das Finale qualifizieren. Auf der sehr steilen Wettkampfwand konnte sie ihre Stärken voll ausspielen und kletterte erstmals im Weltcup mit dem dritten Rang auf das Podium. Magdalena bleibt aber keine Zeit zum Auszurasten. Bereits dieses Wochenende macht der Weltcup Station in Atlanta (USA).

Lesen Sie dazu auch:
http://www.meinbezirk.at/landeck/sport/jungstars-klettern-sich-nach-oben-d356251.html

Schon am Wochenende macht der Weltcup Station in Atlanta (USA). Magdalena Röck ist bestens in Form.
Autor:

Marion Prieler aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.