Schikure für Kinder am Venet

Auch heuer organisieren der SK Landeck und der SV Zams Winter einen Schikurs für Kinder am Venet.
2Bilder
  • Auch heuer organisieren der SK Landeck und der SV Zams Winter einen Schikurs für Kinder am Venet.
  • Foto: Fuzzi Huber
  • hochgeladen von Othmar Kolp
Wann: 16.12.2017 09:30:00 Wo: Venet , Hauptstraße, 6511 Zams auf Karte anzeigen

LANDECK/ZAMS. Der Schiklub Landeck und der SV Zams/Sektion Winter organisieren für alle schibegeisterten Kinder im Kindergarten ab 5 Jahren und alle Volksschulkinder einen Schikurs am Krahberg/Venet mit geprüften Schilehrern. Ziel der Kurse ist es, die Freude an der Bewegung in freier Natur zu vermitteln und die Begeisterung am Schisport zu wecken. Alle Kinder aus unserem Talkessel, die schon selbstständig Schi- und Liftfahren können und ihre Technik verbessern wollen, können sich anmelden.
Die Schikurse finden jeden Samstag während der Schulzeit über die gesamte Wintersaison statt. In den Ferien gibt es keinen Schikurs.
1. Kurstag: 16.12.2017 – Bei Betriebsbeginn der Venet Bahnen. Treffpunkt um 9.30 bei der Venet Talstation
Kosten: Der Unkostenbeitrag beträgt 60.- € pro Teilnehmer für alle Samstagskurse bis Saisonende - inklusive ÖSV Versicherungsschutz.
Die Liftkarten sind gratis – ABER: Bitte vorab mit Meldezettel (am Stadtamt erhältlich) die Lift- bzw. Saisonkarte für das Kind beim Venetbüro abholen.
ANMELDUNG mit Vor- und Zuname, Geburtsdatum, Adresse, Name der Eltern mit email-Adresse und Handynummer für Landecker Kinder an die Kontakt-Adresse: fuzzi@hubertirol.at – für die Zammer Kinder an: mona.nimmervoll@yahoo.com

Auch heuer organisieren der SK Landeck und der SV Zams Winter einen Schikurs für Kinder am Venet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen