Strahlende Gewinner beim 13. WINWIN-FIFA-Cup in Landeck

Das Sieger-Duo Elias Eder und Bernhard Stecher mit Turnierkoordinator Johannes Walser (v.l.).
  • Das Sieger-Duo Elias Eder und Bernhard Stecher mit Turnierkoordinator Johannes Walser (v.l.).
  • Foto: Panorama Allstars
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK. Der WINWIN-FIFA-Cup in Landeck hat bereits Tradition. Veranstaltet wird das Gamer-Event alljährlich vom Hobbyfußballverein FC Panorama Allstars, der den vorweihnachtlichen Wettkampf stets unter das Motto eines guten Zwecks stellt. Im Rahmen einer großen Tombola mit tollen und lukrativen Sachpreisen werden nämlich Spendengelder gesammelt, die heuer im Gesamten einer bedürftigen, schicksalsgebeutelten Tiroler Familie zu Gute kamen. 30 Teams à 2 Spieler nahmen teil und maßen sich im aktuellen "FIFA 18" auf der XBOX-One-Spielkonsole, während die Konkurrenz und einige Zuschauer die Spiele auf den 3 aufgebauten Großbildleinwänden verfolgten und die jeweiligen Mannschaften anfeuerten. Kurz vor Mitternacht standen schließlich die Sieger fest – Elias Eder und Bernhard Stecher (Leicester City) setzten sich wie schon 2014 nach einem spannenden Turnierverlauf durch und gingen mit Geschenkekörben und den Wandertrophäen als strahlende Gewinner nach Hause. Bei der anschließenden Tombola-Ziehung konnte Michael Sturm sein Glück kaum fassen - wie schon im vergangenen Jahr sicherte er sich den Hauptpreis, diesesmal eine nagelneue Playstation 4 Pro.
Die Panorama Allstars bedanken sich bei allen Teilnehmern, Zuschauern und ganz besonders bei den treuen Sponsoren dieses Events, die den Verein schon seit einigen Jahren unterstützen - darunter der Namensgeber Café & Spielbar WINWIN in Landeck, das Hotel Panorama in Ladis (Fam. Kirschner-Senn), der Grissemann, die Volksbank Tirol, das Werbe- und Grafikbüro SENNS'art, Time by Winkler, Intersport Kaltenbrunner, Edelweiss Reinigung, Gasthof Greif, Venet-Bergbahnen sowie einige weitere lokale Unternehmen aus dem Bezirk Landeck. Weitere Infos unter www.panorama-allstars.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen