Toller Salomon 4 Trail, zwei Landecker auch mit dabei, Mario Gruber und Christoph Riepl

554Bilder

LANDECK/SAMNAUN. Mit einer spektakulären Etappe von Landeck nach Samnaun gingen am Samstag die Salomon 4 Trails 2012 zu Ende. Der mit 20-Jahren jüngste Teilnehmer Philipp Reiter (GER) erkämpfte sich nach vier Etappen, insgesamt 152,1 Kilometern und 9.376 Höhenmetern im Aufstieg den Gesamtsieg. Zweiter der Gesamtwertung wurde Thomas Lorblanchet (FRA), gefolgt von Francois d’Haene (FRA) auf Rang Drei. Die drei Läufer vom Team Salomon dominierten das Etappenrennen und ließen keinen Zweifel an ihrer Stärke.

Die konstanteste Leistung in der Kategorie Men zeigte Philipp Reiter. Auf der Königsetappe mit 44,5 Kilometern und 2.844 Höhenmetern im Aufstieg konnte Reiter seinen Vorsprung von rund vier Minuten verteidigen und ist damit als klarer Gesamtsieger ins Ziel gelaufen. Der Zweitplatzierte der letztjährigen Austragung bewältigte die vier Etappen von Garmisch-Partenkirchen nach Samnaun in einer Gesamtzeit von 16:05.37 Stunden. „Wahnsinn, ich kann es noch gar nicht glauben. Es hat mir sehr geholfen mit Francois und Thomas zu laufen, wir waren ein super Team und haben uns gegenseitig unterstützt. Ohne die beiden wäre ich bestimmt nicht so schnell gewesen,“ so der Gewinner.

Thomas Lorblanchet sicherte sich zwar zwei Etappensiege, ließ sich jedoch bei der Auftaktetappe zu viel Zeit.

Autor:

Peter Hergel aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen