Letzter Raiffeisen Landescupbewerb
TSV Bezirk Landeck: Drei Sieger in Landescup-Disziplinenwertung

Der TSV Bezirk Landeck belegte in der Landescup-Gesamtwertung (Bezirkswertung) den vierten Platz – die Siegerehrung fand im Rahmen des letzten Landescupbewerbs am 6. April in Hochfügen statt.
  • Der TSV Bezirk Landeck belegte in der Landescup-Gesamtwertung (Bezirkswertung) den vierten Platz – die Siegerehrung fand im Rahmen des letzten Landescupbewerbs am 6. April in Hochfügen statt.
  • Foto: Karoline Slamanig-Oeg
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK/HOCHFÜGEN. Am 6. April ging der letzte Raiffeisen Landescupbewerb der Rennsaison 2018/19 in Hochfügen über die Bühne – auch wenn viele Athleten des Bezirks bei diesem letzten Rennbewerb gefehlt haben, konnte die Liste der Podestplätze bei Landescupbewerben dennoch erweitert werden. In den Gesamt-Disziplinenwertungen können hervorragende Resultate verbucht werden – Rafael Zangerl und Lukas Schranz siegten jeweils in ihrer Klasse in der Disziplinenwertung Slalom, Luis Dilitz heißt der Landescupgesamtsieger seiner Klasse im Super G.

Letzter Landescupbewerb

Mit „guten Bedingungen und perfektem Wetter“ konnte der letzte Landescupbewerb dieser Saison resümiert werden, Bezirkskoordinator Gerald Zangerl erklärte weiters: „Leider haben einige Athleten des Bezirks gefehlt, dennoch war dies ein schöner Saisonabschluss.
Beim Riesenslalom des Raiffeisen Landescups in Hochfügen verbuchte Mona Rueland (SV Zams) einen zehnten Platz (Schüler U14 weiblich), bei den Schülern U16 weiblich schaffte Nina Ess (SCA) einen siebten Platz, Luis Dilitz vom SK Nauders wurde Vierter (Schüler U14 männlich), Paul Achenrainer (SPV Fiss) in derselben Klasse Sechster. Der einzige Stockerlplatz gelang beim letzten Landescuprennen Lukas Schranz (SK Nauders, Schüler U16 männlich) mit Platz drei.

Vierte in der Bezirkswertung & Top Einzelresultate

In der Gesamtwertung der Landescupbewerbe platzierte sich Luis Dilitz vom SK Nauders in der Klassenwertung U14 männlich auf dem hervorragenden zweiten Platz vor Rafael Zangerl (SC Pfunds) auf Platz drei. In der Klassenwertung U16 wurde Nina Ess (SCA) Sechste, bei den Jungs Lukas Schranz (SK Nauders) Vierter und Adrian Klotz (SC Pfunds) Zehnter. In der Disziplinenwertung Riesentorlauf positionierte sich Mona Rueland (SV Zams) auf dem zehnten Platz (Schüler U14 weiblich), bei den Jungs Luis Dilitz auf Platz fünf, Paul Achenrainer auf Platz acht. Bei den Schülern U16 Lukas Schranz auf Platz sechs, Adrian Klotz auf Rang zehn. In der Disziplinenwertung Slalom liegt Mona Rueland ebenfalls auf Platz zehn, Rafael Zangerl auf Platz eins, Luis Dilitz auf Rang vier, Nina Ess auf Platz vier, Lukas Schranz führte die Klasse Schüler U16 männlich als Sieger an, Adrian Klotz wurde hier Neunter. In der Super G Disziplinenwertung Super G siegte Luis Dilitz (SK Naduers), Rafael Zangerl wurde hier Dritter, Nina Ess wurde auch Dritte und Lukas Schranz Siebter.
In der Bezirksgesamtwertung ist dem TSV Bezirk Landeck mit dem vierten Platz verglichen mit den Vorjahren eine deutliche Verbesserung gelungen.


Weitere Themen

Nauders: „Selektiver Kurs und schwierige Kurssetzung“

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.