Volles Programm beim FreerideTestival Kaunertal am 14. und 15. März 2015

6Bilder

Mehr als 25 Marken haben mittlerweile ihre Teilnahme bestätigt, so dass es vor Ort eine riesige Auswahl an Material geben wird. Täglich ab 9:00 Uhr stehen die Firmen im Testgelände am Gletscherparkplatz mit den Testprodukten bereit. Kosten fallen keine an, es wird lediglich ein Ausweisdokument als Pfand benötigt.
Gemeinsam mit den Partnern des FreerideTestivals wird darüber hinaus ein Rahmenprogramm angeboten, das seinesgleichen sucht und dafür sorgen wird, dass es niemandem langweilig wird.
Der kostenlose Freeride-Shuttle powered by Merceds-Benz Retterwerk bringt Freerider von der Bushaltestelle am „Fernergrieß“ schnell und komfortabel zurück zur Talstation der Ochsenalmbahn. Damit lässt sich die beeindruckende und über 1.100 Höhenmeter umfassende Variantenabfahrt „Nörderberg“ gleich mehrmals am Tag befahren, denn das lange Warten auf den Bus zurück ins Skigebiet entfällt.
Ein weiteres Highlight sind die kostenlosen „Lawinen-Quickies“ von SAAC, bei denen die Teilnehmer in einem rund zweistündigen Kompaktkurs die wichtigsten Informationen zum Thema Verschüttetensuche vermittelt bekommen. Optimal, um sein Wissen in diesem Bereich aufzufrischen und gleichzeitig das neueste Safety-Equipment zu testen. Die Anmeldung dazu ist jeweils bis 30 Minuten vor Beginn möglich.
Am Samstagabend findet das Programm in Feichten seine Fortsetzung. Um 20:30 Uhr beginnt im Kaunertal Center die „Warren Miller Filmnacht“. Hier beweist der aktuelle Skifilm „No Turning Back“, dass man so gut wie überall auf der Welt Skifahren kann. Anschießend geht es ab 22:30 Uhr auf der Afterparty im Zappa Dello weiter, wo alle Feierwütigen garantiert auf ihre Kosten kommen.
Weitere Informationen zum FreerideTestival Kaunertal sind auf www.freeride-testival.com zu finden. Dort gibt es zudem günstige Packages mit Übernachtung und Liftpass für die Veranstaltung zu buchen.

Für weitere Auskünfte oder Rückfragen stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:
Ralf Jirgens Fon: +49 8021 50 619-45 ralf@freeride-testival.com
Heiko Joos Fon: +49 8321 30 860-10 heiko@freeride-testival.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen