Die JUZIs sorgen für Stimmung

Die Jungen Zillertaler: Daniel, Markus und Michael (v.l.).
2Bilder
  • Die Jungen Zillertaler: Daniel, Markus und Michael (v.l.).
  • Foto: SchwaighoferART
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK. Die Jungen Zillertaler (JUZI) heizen bei der 12. Landecker Einkaufsnacht dem Publikum ab 21.30 Uhr ordentlich ein. „Ohne Dich" heißt das neue JUZI-Album und es ist gleich von 0 auf Platz zwei in den Charts eingestiegen. Der Titel ist Programm aber auch der Titelsong "Ohne dich schlaf´ ich heut nicht ein" ist nicht zufällig auf der CD gelandet.
„Es ist schon unglaublich was der Münchner Freiheit damals gelungen ist, denn das Lied kennt wirklich jeder“, zollt Markus den bayrischen Kollegen Respekt und was ihn besonders stolz macht ist, dass es ein Wunsch der Band war, dass sie es sein sollten, die eine volkstümliche Power-Version aus der Ballade machen.
„Das ehrt einen“, sagt Daniel und natürlich hat das auch seinen Grund, weshalb oft die JUZIs jene Band sind, die als einzige die Genehmigung dazu bekommen, bekannte Hits neu zu interpretieren, denn sie geben Songs nicht nur einfach ein neues Kleid. Vielmehr bekommen die Lieder einen anderen Charakter.
Das Augenzwinkern, die Leichtfüßigkeit mit der das geschieht, das ist die große Kunst der JUZIs, das hebt sie ab. Es ist nicht peinlich wenn sie sich einen großen Hit hernehmen und ihn rustikal umbauen, sondern die drei Musiker lassen den Hits ihre Glaubwürdigkeit, ihren Wiedererkennungswert.
Mehr Infos: www.die-jungen-zillertaler.at.

Die Jungen Zillertaler: Daniel, Markus und Michael (v.l.).
Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.