Junge Wirtschaft Landeck zu Gast bei „Getränke Hafele“

Betriebsbesichtigung: Daniel Hafele, Brigitte Hafele, Johannes Hafele, Wolfgang Hafele, Suwi Zlatic, und JW-Bezirksvorsitzender Christoph Mallaun (v.l.).
2Bilder
  • Betriebsbesichtigung: Daniel Hafele, Brigitte Hafele, Johannes Hafele, Wolfgang Hafele, Suwi Zlatic, und JW-Bezirksvorsitzender Christoph Mallaun (v.l.).
  • Foto: WK Landeck
  • hochgeladen von Othmar Kolp

RIED. Die Junge Wirtschaft Landeck lud interessierte Mitglieder ein zu einem Blick hinter die Kulissen der Firma Getränke Hafele. Rund 60 Unternehmer folgten der Einladung von JW Bezirksvorsitzendem Christoph Mallaun und kamen am 14. Juni nach Ried.
Nach der Begrüßung berichtete „Juniorchef“ Daniel Hafele über den unternehmerischen Werdegang des Getränkegroßhandels von den Anfängen 1984 durch seinen Großvater über den Wechsel des Standortes von Prutz nach Ried und den Neubau der Vinothek und der kleinen Hausbrauerei bis heute. Insbesondere die neue moderne Vinothek und Hausbrauerei haben viel Interesse geweckt und konnten aufgrund dessen bereits neue Kunden gewonnen werden. Als persönliches Steckenpferd bezeichnet Daniel das Bier – ist er doch frischer Biersommelier und hat er das Biersortiment im Betrieb erheblich erweitert. Besonders stolz ist er auf die gute Zusammenarbeit aller drei Generationen im Familienbetrieb.
Neben der Besichtigung der Räumlichkeiten stand auch ein Impulsvortrag von Starsommelier und Jungunternehmer Suwi Zlatic zum Thema „Verkaufen mit Herz und Verstand am Programm“. Suwi stellte auch kurz seine neu gegründete Firma SUWINE vor – eine Erfolgsplattform für exklusive tastings, fachspezifische Seminare, Premium-Events und vieles Mehr.
Bei einem Glas Wein und kleinen Köstlichkeiten von Catering Schwarz fand der Abend seinen gemütlichen Ausklang.

Betriebsbesichtigung: Daniel Hafele, Brigitte Hafele, Johannes Hafele, Wolfgang Hafele, Suwi Zlatic, und JW-Bezirksvorsitzender Christoph Mallaun (v.l.).
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen