Wia‘s Wasser rinnt - Bezirkslandjugendtag im Kaunertal

Die Bezirksführung der Jungbauern/ Landjugend des Bezirkes Landeck.
2Bilder
  • Die Bezirksführung der Jungbauern/ Landjugend des Bezirkes Landeck.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Peter Schütz

KAUNERTAL (jota). Die Jungbauernschaft/Landjugend lud kürzlich zum Bezirkslandjugendtag ins Kaunertal. Das diesjährige Treffen stand unter dem Thema „Wia´s Wasser rinnt“. „Für das Wasser ist es oft ein steiniger Weg, gleich wie im Leben“, erläuterte Bezirksobmann Matthias Schranz in seiner Festrede. In einem kurzen Sketch wurde gezeigt, dass das Wasser eines der wichtigsten Elemente für das Leben ist.

Die Jungbauern/Landjugend des Bezirkes war auch heuer wieder sehr aktiv. Höhepunkt war unter anderem das erfolgreich durchgeführte Bezirkserntedankfest, das in Landeck stattfand.

Mit großer Spannung wurde die Prämierung der aktivsten Ortsgruppen des letzten Jahres erwartet. Den fünften Platz erreichte die JB/LJ Tösens nach der Ortsgruppe Grins, die Vierte wurde. Den dritten Platz holte sich die JB/LJ Pfunds und die JB/LJ Strengen wurde Zweite.

Über die Siegerfahne und somit den Titel aktivste Ortsgruppe im Bezirk Landeck freute sich die Jungbauernschaft/Landjugend Kauns. „Der beeindruckende Tätigkeitsbericht zeigte, dass sich die Ortsgruppe Kauns im vergangenen Jahr ein abwechslungsreiches Programm einfallen ließ und ein verdienter Sieger ist“, so Bezirksgeschäftsführer Franz Maaß.

Norbert Huter vom Piller wurde für seine jahrelange und treue Mitgliedschaft und das Engagement auf Orts- und Landesebene das Ehrenabzeichen in Silber der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend verliehen.

Die Bezirksführung der Jungbauern/ Landjugend des Bezirkes Landeck.
Die Jungbauern/Landjugend Kauns war heuer die aktivste Ortsgruppe.
Autor:

Peter Schütz aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.