Zertifiziert für Arbeitsbewältigungs-Coaching

Zertifiziert: Andreas Penz, Albert Eder, Sabine Eder, Brigitta Gruber, Susanne Thurner-Pesjak, Corinna Zangerl, Alexander Alscher
  • Zertifiziert: Andreas Penz, Albert Eder, Sabine Eder, Brigitta Gruber, Susanne Thurner-Pesjak, Corinna Zangerl, Alexander Alscher
  • Foto: Eder & Partner
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK/ZAMS. Fast jeder hat schon vom demographischen Wandel gehört - die ersten Zeichen von niedriger Geburtenrate und steigender durchschnittliche Lebenserwartung sind bereits am Arbeitsmarkt spürbar. Fachkräftemangel, verschärfter Wettbewerb um Talente, steigendes Durchschnittsalter der Belegschaft sind Stichwörter für eine Entwicklung, die unaufhaltsam auf uns zu kommt.

Team Eder absolvierte intensives Training
Mit Blick auf diese kommenden Herausforderungen hat sich das Team der Personalberatung "Eder & Partner" in einem mehrtägigen intensiven Training auf der Kronburg fachliche Qualifizierung angeeignet.

Brigitta Gruber , die führende Expertin auf dem Gebiet der Erhaltung und Förderung der Arbeitsfähigkeit langjähriger Mitarbeiter, unterwies das Team von "Eder & Partner" in das Beratungswerkzeug des Arbeitsbewältigungs-Coaching (ab-c). Auf die Frage was können Betriebe jetzt tun, damit auch in Zukunft genügend gesunde und qualifizierte Hände und Köpfe zur Verfügung stehen, beschäftigt sich Gruber schon seit vielen Jahren mit einem vor bereits 20 Jahren gestarteten Erfolgsmodell aus Finnland. Dieses Modell beweist, dass eine gute Arbeitsbewältigung kein Zufall ist, sondern das Ergebnis zahlreicher Einflussfaktoren, die gestaltbar sind. Vor allem geht es um die Balance zwischen der Selbstverantwortung des Mitarbeiters und den Aufgaben des Unternehmens.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.