09.07.2018, 09:12 Uhr

Nachprimiz in Kaltenbrunn

Fritz Kerschbaumer feierte in Kaltenbrunn Nachprimiz.
KALTENBRUNN (jota). Fritz Kerschbaumer aus Innsbruck wurde am 17. Juni im Dom zu St. Jakob in Innsbruck zum Priester geweiht. Seine Primiz feierte er am 24. Juni in der Pfarrkirche St. Wolfgang in Jenbach. Gemeinsam mit vielen Gläubigen feierte der sympathische 34-jährige Priester Nachprimiz in der Wallfahrtskirche Kaltenbrunn. Umrahmt wurde der Gottesdienst von Gloria Pax. Kerschbaumer wird seinen Dienst im Seelsorgeraum Reutte antreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.