13.06.2017, 11:10 Uhr

Stanz: Skulptur "Der Kreuz-Tragende" gesegnet

Die Skulptur "Der Kreuz-Tragende" wurde in Stanz bei Landeck gesegnet. (Foto: Günter Zangerle)
STANZ. Am Sonntag, dem 11. Juni 2017 wurde die von Bernhard Schlatter gespendete und vom Grinner Bildhauer Christian Moschen geschaffene Skulptur "Der Kreuz-Tragende" in Stanz bei Landeck feierlich gesegnet. Die geschmiedete und geschweißte Skulptur weißt eine Höhne von 300 Zentimeter auf. Hausherr Bgm. Martin Auer freute sich über eine große Beteiligung der Bevölkerung an der Feier. Auch zahlreiche Prominenz wie NRin Liesi Pfurtscheller sowie die Nachbarbügermeister Dr. Wolfgang Jörg (Landeck) und Thomas Lutz (Grins) waren gekommen. Die Segnung der Skulptur wurde von Pfarrer Herbert Asper und Diakon Alfons Kössler vorgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.