04.11.2016, 19:36 Uhr

32. Sonntag im Jahreskreis (Seelensonntag)

Schloß Berneck (Kauns)
Aus dem Evangelium nach Lukas (Lk. 20, 27-38)......

Der Herr ist kein Gott der Toten, sondern der Lebendigen.
Für ihn sind alle lebend.......

Aug in Aug........
Was tu ich, Herr, wenn ich dir gegenübersteh,
wenn ich direkt in deine Augen seh?
Was fang ich dann mit meinem Leben an?......

Ich lege es in deine Hände,
vom Anfang an und bis zum Ende.
Ich sag dir alles, wie es war,
wie ich verbrachte Jahr für Jahr.
Das Gute und das Böse geb ich dir,
sodaß du alles weißt von mir........

Was tust du, Herr, wenn du mich kommen siehst,
aus dieser Welt mich zu dir ziehst?
Was fängst du dann mit meinem Leben an?.......

Du breitest deine Hände aus,
und lädtst mich ein: Nun komm nach Haus!
Du blickst nicht auf der Sünden Last,
die du für mich getragen hast,
Du löst die Rätsel meines Lebens
und sagst: Es war doch nicht vergebens!.......E.O.
1 1
1 1
1
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.