18.10.2017, 15:11 Uhr

Altbürgermeister Edi Ruetz feiert den 80. Geburtstag

LH Günther Platter gratulierte Ehrenbürger und Jubilär Edi Ruetz (Mitte). (Foto: Josef Ruetz)
GRINS. Der Jubilar, Edi Ruetz lud zu seinem Geburtstag seine Weggefährten, Freunde und Nachbarn zu einem fröhlichen Fest ein. Die Grinner Musikkapelle spielte ein Ständchen vor dem Gemeindesaal. Edi Ruetz, der selbst 40 Jahre aktiver Musikant war und Ehrenmitglied ist, dirigierte natürlich den Ruetz-Marsch. Zu den Gratulanten fand sich auch eine Abordnung der Schützenkompanie und der Freiwilligen Feuerwehr Grins ein.
Edi Ruetz war 24 Jahre Grinner Bürgermeister und ist auch Ehrenmitglied der Gemeinde Grins. Deshalb gratulierten ihm auch der amtierende Bürgermeister Thomas Lutz, sein Vizebürgermeister Reinhold Siess und GR Franz Benedikt.
Als freudige Überraschung kamen die Mitglieder der ehemaligen Bürgermeister-Musik mit Landtagsvizepräsident Anton Mattle zu dem Fest. Als Höhepunkt traf später noch LH Günther Platter ein und gab zu Ehren seines ehemaligen Bürgermeister-Kollegen selber ein Lied zum Besten.
Mundartdichter Klaus Senn goss den Lebenslauf des Jubilars in seiner bekannten Art in treffende Verse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.