21.11.2016, 14:57 Uhr

Der ewige Kaiser - Ausstellung in der Rathaus-Galerie

Christian Rudig, Josef Tröger, Bgm. Dr. Wolfgang Jörg (Foto: Sabine Wachter)
Landeck: Rathaus Landeck |

Der Briefmarken- und Ansichtskartensammelverein Landeck zeigt in der Rathaus-Galerie Landeck eine umfangreiche Ausstellung

Am 21. Nov.2016 jährte sich zum 100. Mal der Todestag von Kaiser Franz Joseph I. Er war eine öffentliche Figur von Kindheit an und wurde bis zu seinem Tod zur wohl am meisten abgebildeten Person des 19. Jahrhunderts. Vor allem seine Regierungsjubiläen und der 80. Geburtstag führten zu einer Explosion der Bildproduktion: Sein scheinbar zeitloses Gesicht war nun allgegenwärtig, es war das einzig bindende Symbol des zerfallenden Habsburgerreiches.
Rund um die Person des Kaisers hat Josef Tröger und Luis Traxl vom Briefmarken- und Ansichtskartensammelverein Landeck eine interessante Ausstellung zusammengestellt. Bgm. Dr. Wolfgang Jörg eröffnete in Vertretung für den erkrankten Kulturreferenten StR. Mag. Jakob Egg die Ausstellung in der Rathaus-Galerie und konnte viele Interessierte begrüßen. Unter den Besuchern waren auch Vbm. Mag. Thomas Hittler, GR Roswitha Pircher, GR Mag. Manfred Jenewein und GR Marco Lettenbichler, sowie Museumsobmann Christian Rudig
Die Ausstellung des Kulturreferates ist noch bis 30.Dez.2016 während der Amtsstunden zu besichtigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.